Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

Corona-Epidemie: Absagen von Veranstaltungen

Um dabei zu helfen die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und besonders gefährdete Menschen zu schützen, werden folgende Veranstaltungen abgesagt:
Pizzaessen nach dem Gottesdienst am 15. März 2020Seniorentreff am 19. März 2020Kidzpoint am 21. März 2020Fleggatreff am 3. April 2020 (wird auf den Sommer verschoben)
Die Gottesdienste finden statt. Dort werden auf Anweisung des Gesundheitsamtes Namen und Telefonnumer der Besucher notiert.
Wer Symptome einer Erkrankung aufweist oder bei wem Verdacht auf Erkrankung besteht, soll auf die Teilnahme an Gottesdiensten verzichten.
Wir beobachten, wie sich die Situation in der kommenden Zeit entwickelt. Als Evangelische Kirche halten wir uns dabei an die Weisungen der Behörden. 
(Aktualisierung 11.3.2020)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.05.20 | Gott tröstet immer (noch)

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich,der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    Mehr

  • 29.05.20 | Pfingstgottesdienst auf den eigenen vier Rädern

    Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Weil Corona das Feiern von Gottesdiensten nach wie vor sehr erschwert, hat sich die Evangelische Stiftskirchengemeinde Bachknang zu Pfingsten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

    Mehr

  • 29.05.20 | Pfingsten ist dringend notwendig

    „An diesem Pfingstfest treffen wir auf eine Situation der gesellschaftlichen Verunsicherung, der Suche nach Orientierung und Wahrheit“, schreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in seiner Pfingstbotschaft. Und: „Pfingsten ist dringend notwendig.“

    Mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de