Connection timed out Kirchenrenovierung : Evangelische Kirchengemeinde Oberjesingen

Wir haben renoviert

"Zu eng! Unbequem! Zu duster! Unpraktisch! Technisch veraltet!"

Unser altes Kirchengebäude brauchte dringend eine Verjüngungskur – darüber waren sich Gemeinde und KGR schon lange einig gewesen. 

Seit gut 50 Jahren hatte es keine größere Renovierung im Innenraum unserer Kirche gegeben. Vieles, was einmal schön und gut gewesen ist, war in die Jahre gekommen und eine Erneuerung war dringend geboten.

Die Kirchengemeinde hat nach einem intensiven Auswahlverfahren das Architekturbüro KrischPartner aus Tübingen mit der Planung und Bauleitung beauftragt. 

Architekt Rüdiger Krisch hat nach einigen Beratungen einen Plan erstellt, in dem die Wünsche und Anregungen vieler Gemeindeglieder und des Kirchengemeinderats eingearbeitet wurden. Er berücksichtigte dabei mit Erfolg auch die Vorgaben und Wünsche seitens der Denkmalbehörde: Der ursprüngliche Charakter unserer Kirche ist nicht nur erhalten geblieben, sondern an manchen Punkten wieder neu zum Vorschein gekommen - zum Vorteil unserer Kirche, wie wir finden...

Wir haben an folgenden Dingen gearbeitet:

(Für nähere Informationen bitte anklicken!)

☞ Rudolf-Schäfer-Bild

☞ Kanzel, Taufstein und Altar 

☞ Die Bänke unten und auf der Empore 

☞ Fußboden und Wände

☞ Technik und Beleuchtung

☞ Heizung

☞ Anbau mit  WC und Teeküche