Spenden

Viele von Ihnen vertrauen uns jedes Jahr mit dem Bricciusgroschen oder regelmäßig Opfer und Spenden an, mit denen wir sowohl die Arbeit in unserer Gemeinde finanzieren als auch externe Partner unterstützen können.

Oft geschieht das ganz selbstverständlich nach dem Gottesdienst an den Ausgängen der Bricciuskirche - auch anhand der bewährten Bricciusbons. Durch die aktuellen Beschränkungen ist das nicht in gewohnter Weise möglich. Deshalb stellen wir Ihnen hier aktuelle Projekte vor und bitten Sie freundlich um Unterstützung.

Wenn Sie die drei Punkte neben dem Spendenzweck anklicken, erfahren Sie mehr zum jeweiligen Projekt. Über unseren Projektpartner twingle können sie bequem online spenden. Die möglichen Zahlwege sind momentan

  • SEPA-Lastschrift
  • Kreditkarte
  • PayPal (momentan leider nicht möglich)
  • Überweisung
  • Sofortüberweisung (Klarna)

Bald hoffen wir Ihnen auch die Spende über die Handyrechnung und die Kreditkarte anbieten zu können.

Für Rückfragen zu Finanzthemen steht Ihnen unser Kirchenpfleger gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Barrierefreier Zugang zur Bricciuskirchemore_vertical
Barrierefreier Zugang zur Bricciuskircheclose

Langsamer als erhofft nimmt dieses Projekt Gestalt an. Im nächsten Bricciusboten stellen wir Ihnen zwei Varianten vor: Eine Rampe vor der Kirche oder eine Rampe um die Kirche herum. Wir sind gespannt, was die weiteren Gespräche und Planungen bringen werden. Doch eines ist sicher: Für beide Ideen brauchen wir Ihre finanzielle Unterstützung.

Seit dem 1. November 2020 wurden gespendet:

 
Gemeindearbeitmore_vertical
Gemeindearbeitclose

Unser Gemeindeleben ist vielfältig und bunt. Unser Gemeindehaus wird - abgesehen von der aktuellen Krise - regelmäßig von vielen Menschen besucht. Von morgens bis abends herrscht Betrieb - von der Krabbelgruppe über die Jugendarbeit, Treffen für Erwachsene bis zu den Musikangeboten. Das alles braucht Räume und Ressourcen. In den diesen Tagen werden z. B. dringend notwendige Feuchteschäden am Foyer saniert.

Wenn Sie mit Ihrer Spende die Gemeindearbeit fördern möchten, können Sie das an dieser Stelle tun. Dazu müssen Sie einfach nur die Felder in diesem Formular ausfüllen.

Seit dem 1. November 2020 wurden gespendet:

 
Kirchenmusikmore_vertical
Kirchenmusikclose

Die Kirchenmusik wird in Oberjesingen schon immer gepflegt und geschätzt! Im vergangenen Jahr konnten wir an vielen Stellen wieder die vielfältige Musik genießen bei Konzerten und anderen Anlässen.
Helfen Sie uns auch an dieser Stelle, damit wir weiterhin zum Lobe Gottes und zu Ihrer Freude singen und musizieren können.

Seit dem 1. November 2020 wurden gespendet: